Endlich auf der Fähre…

20110917-024416.jpg

Hallo an euch alle!!!!!
Wir mussten heute schon um 7:00 Uhr aufstehen nach einer zu kurzen Nacht!!!
Heute morgen hat alles super geklappt!!!! Wir sind um Punkt 9:05 los gefahren und um 12 Uhr an der Fähre angekommen!!!!!
Jetzt müssen wir noch 6,5 Stunden mit der Fähre fahren und dann sind wir endlich in England (Harwich)!!!!!
Heute Abend Zelten wir in einem Bed & Breakfast Hotel!!!!
Hoffentlich besser als unsere letzte Nacht…
Alles Liebe und viele Grüße Eure Milena

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten auf Endlich auf der Fähre…

  1. carmen gloger sagt:

    XX XX

    X
    x x
    xx xx
    xxx xxx
    xxx xxx

    • carmen gloger sagt:

      ok, in der Einstellung hat das nicht geklappt, also ein neuer Versuch………………
      ………………….X……………………..X……………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………..
      ……………………………….X……………………………………………………………………………………………………x………………………………………x…………………………………………………………………
      …………….xx……………………………….xx……………………………………………………………………………………….xxx……………………..xxx…………………………………………………………………….
      ……………………….xxxx…xxxx……………………………………………………………………………………

      • carmen gloger sagt:

        nun gut, eigentlich wollte ich Euch einen SMILY schicke, aber die Darstellung klappt nicht… dann halt nur so..
        beste grüße
        Carmen

  2. Frank Kosky sagt:

    rule Britannia, Britannia rule the waves!

    Ihr könnt mächtig stolz auf euch sein nach dieser bislang ereignisreichen, abenteuerlichen und mega anstrengenden Tour!

    Bestimmt seid ihr mittlerweile so tough drauf. dass ihr lieber mit dem Tretboot, als mit einer Fähre übergesetzt hättet. Oder?

    Genießt die Überfahrt und seid gespannt, was Britannien euch zu bieten hat.

    Liebe Grüße an alle und insbesondere an Milena

    von Frank und Christine

  3. Eva Kowalski-Stasiak sagt:

    Ihr Lieben,
    jetzt habt Ihr Euch aber wirklich die 6,5 Stunden Beine hochlegen verdient. Ihr seid so klasse!!!
    Unzwischen solltet Ihr schon in England angekommen sein und findet hoffentlich eine bequemere Unterkunft als in der letzten Nacht vor. Nur noch 15o km und Ihr seid in London! Das ist der Wahnsinn!
    Seid ganz lieb gegrüßt und besonders viele Grüße an Tom von allen aus der Müggenburg